Hier finden Sie rasch, unbĂĽrokratisch und schnell Hilfe zur Vorbereitung auf die VPU

verkehrspsychologische untersuchung vorbereitung

âś… Suchen Sie Hilfe zur Thematik Verkehrspsychologische Untersuchung bzw. âś…Vorbereitung auf die  anstehende VPU Untersuchung?

diese finden Sie hier bei uns garantiert.

Vorbereitung auf die VPU

Wie kann man sich optimal auf das verkehrspsychologsiche Gutachten auch kurz VPU genannt vorbereiten?

Kann man sich ĂĽberhaupt und/oder sollte man sich vorbereiten?

Die Frage ist klar mit einem Ja zu beantworten.

In der Schweiz ist es absolut gängig, dass man sich auf die bei uns sogenannte VPU vorbereitet.
Dabei hat sich ein sehr unĂĽbersichtlicher, grauer Markt entwickelt.

Es gibt dabei seriöse Anbieter, aber auch reine „Abzocker“.

Der Betroffene kann das leider nicht erkennen, oder wenn doch, dann ist der Schaden durch das negative Gutachten bereits entstanden.

Wir geben sogenannten selbsternannten „Verkehrs-Psychologen“ keine Chance!

Das Ziel ist, beim Betroffenen einen Prozess des Umdenkens und der Sensibilisierung seines Verhaltens im im Verkehr auszulösen.

Den meisten Betroffenen, fehlt das Problembewusstsein und somit die Einsicht sagen die Abzock VPU Institute.

Wie denken die Staatlich anerkannten und legitimierten Institute ĂĽber Sie?

Sie sehen sich als Opfer einer unflexiblen, starren Gesetzgebung und den Behörden ausgeliefert. Doch der VPU Gutachter trifft keine Aussage darüber, ob der Betroffene „schuldig“ oder „unschuldig“ ist, sondern wie er aktuell die Fahreignung aus charakterlicher Sicht bzw. verkehrspsychologischer Expertise einschätzt.
Hierbei ist die Anzahl und die Schwere der Delikte, ĂĽbrigens auch auĂźerhalb des StraĂźenverkehrs, nur ein indirekter Faktor.

Die Selbstreflexionsfähigkeit, die Änderungsbereitschaft, auch Ihre Selbstkritik und die Umsetzung sind die wesentlichen Faktoren für den Erfolg einer Vorbereitungsmaßnahme.

Bereiten Sie sich also lieber gut vor.

Als Vorbereitung fĂĽr die verkehrspsychologische Untersuchung, finden Sie hier ein Hilfreiches Zeit und Kostensparendes Programm zur Ihrer eigenen Sicherheit!

Gute Vorbereitung zahlt sich aus

Nur gut die Hälfte aller Teilnehmer besteht den Idiotentest im ersten Anlauf (laut Schweiz-Statistik für 2019: 56 Prozent).
Zumeist ist eine schlechte Vorbereitung, ist die Hauptursache fĂĽr das schlechte Abschneiden.
Denn wer sich umfassend auf die VPU und ihre Fragen vorbereitet, hat entgegen der landläufigen Meinung sogar sehr gute Chancen, beim ersten Anlauf zu bestehen (laut TCS Schweiz-Erhebungen: 85-95 Prozent aller Kandidaten).
Aus diesem Grund, bieten wir eine unabhängige Software zur VPU Vorbereitung an.
Von unseriösen und reißerischen Angeboten mit „Schauspiel-Tricks“ oder „Bestehens Garantie“ ist daher dringend abzuraten.

Ablauf eines Idiotentests

Der wichtigste Teil ist dabei das psychologische Gespräch.
Hiervon hängt in aller Regel ab, ob der Verkehrssünder seinen Führerausweis wieder ausgehändigt bekommt oder nicht. Wie genau ein solches Gespräch in einem Idiotentest abläuft, und welche Fragen ein Psychologe Alkoholsündern häufig stellt, zeigt Ihnen der VPU DOKTOR als Hilfe zur kommenden verkehrspsychologischen Untersuchung.

Darauf sollten Sie achten

tipps vpu

Gerade das psychologische Gespräch bei der VPU wird von vielen Probanden unterschätzt.

Dabei ist dieses Gespräch das HerzstĂĽck der VPU, welches den Hauptausschlag dafĂĽr gibt, ob ein sogenannter „VerkehrssĂĽnder“, seinen FĂĽhrerausweis zurĂĽckbekommt oder nicht.

Ziel der Unterhaltung ist es, den Psychologen von der Aufrichtigkeit und Umsetzbarkeit der eigenen guten Vorsätze zu überzeugen.

Dabei geht es hauptsächlich um folgende Fragen und Faktoren auf die Sie auf jeden Fall achten sollten:

  1. Sind Ihnen die Ursachen fĂĽr Ihr Fehlverhalten im StraĂźenverkehr klar?
  2. Ist eine Motivation zu erkennen das sie Ihr Verhalten ändern?
  3. Welche Ă„nderungen haben Sie bereits in Angriff genommen bzw. umgesetzt?
  4. Wie gut ist die Aussicht, dass Sie Ihre Verhaltensvorsätze auch in der Zukunft aufrechterhalten und konsequent bleiben.

Mit uns zum FĂĽhrerausweis zurĂĽck

vpu doktor

Sie wollen die Verkehrspsychologische Untersuchung im ersten Versuch bestehen?

Hier bei uns, finden Sie ein zeitsparendes Lernprogramm zur Verkehrspsychologischen Untersuchung.

Die wichtigsten drei Voraussetzungen, um die PrĂĽfung zu bestehen, sind:

Persönliches Faktenwissen
Ihre Auseinandersetzung mit dem Verkehrsdelikt
Eine Verhaltensänderung muss erkennbar sein

Die Verhaltensänderung , mĂĽssen Sie sprachlich nachvollziehbar dem Psychologen darlegen, und das ist schwierig.

Zum Ăśben, stellt Ihnen der VPU DOKTOR die gleichen Fragen wie der Psychologe in der PrĂĽfung.

Jetzt zu Hause oder im BĂĽro haben Sie Zeit, sich die richtige Antwort zu ĂĽberlegen.

Im Zweifel können Sie die richtige Antwort auch nachschlagen.

Und Sie können das immer wieder trainieren, bis die Antwort sitzt.

Bei der Untersuchung im Gespräch mit dem Psychologen, sollten Sie allerdings eine gute Antwort parat haben.

Genau auf diese, wie auch andere wichtige Bestandteile der PrĂĽfung, bereiten wir Sie vor.

Fragen und Antworten Verkehrspsychologische Untersuchung

Wenn die Verkehrspsychologische Untersuchung später stattfindet, wird man am Tisch mit dem Verkehrspsychologen keine Zeit mehr haben, wenn man aufgeregt ist.

Und dann sollte man auch wissen, dass man, wenn man hier zum Beispiel Wörter wie „ein paar Stangen Bier“ oder „Pech gehabt“ verwendet, dann ist man fast schon durchgefallen.

Und man sollte auf keinen Fall sagen, dass man gern sportlich fährt!

Man sollte für die Leistungstests am Computer trainieren, falls nötig.

Dadurch wird die persönliche Reaktionsfähigkeit verbessert und die Übersichtsfähigkeit geschult.

Unabhängig davon, ob Sie Ihren Führerausweis wegen Alkohol, Drogen oder zu schnellem Fahren verloren haben, mit unserem VPU DOKTOR sind sie auf der sicheren Seite.

Das sagen Kunden ĂĽber uns

Bei einem Negativen Verkehrspsychologischen Gutachten, und einem erneuten Ansuchen zur Verkehrspsychologischen Untersuchung können schnell Kosten von bis zu 2500,00 CHF entstehen.

Unser Programm ist eine sichere und gute Investition!

Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit gemessen. Wissensfragen werden keine gestellt.

Testgerät

Das Testgerät besteht aus einem Computer mit den nötigen Zusatzgeräten.

Am Bildschirm werden verschiedene Bilder, Farbpunkte oder Zeichen eingeblendet.

Bei zwei Aufgaben werden zusätzlich Töne eingespielt. Mit Hilfe einer speziellen Tastatur müssen Sie rasch und richtig auf diese Informationen reagieren.

Es gilt, sowohl schnell aber dennoch möglichst genau zu arbeiten.

Vor jedem Einzeltest erhalten Sie die Möglichkeit, die Versuchsanordnung zu üben.

Zudem steht Ihnen eine fachlich ausgewiesene Testleitung steht zur Seite.

Dauer

Der Fahreignungstest dauert rund 90 Minuten.

Zum Fahreignungstest haben Sie folgende Unterlagen mitzubringen:

– Lernfahrausweis (gültig oder ungültig)
– ein amtliches Identifikationspapier (Schweizer: ID oder Pass; Ausländer: Original-Ausländerausweis)
Ohne diese Unterlagen wird der Test nicht durchgeführt und die Gebühr verfällt.

Beachtenswert

– Wenn Sie eine Sehhilfe benötigen, nehmen Sie bitte Brille oder Kontaktlinsen mit
– Trinken Sie keinen Alkohol vor dem Test
– Nehmen Sie vor dem Test keine Beruhigungsmittel ein
– Erscheinen Sie bitte pünktlich

vpu doktor

Ja ich will sicher zur VPU… Hier gehts weiter…